Wer nach Höherem strebt, muß sich früher oder später mit der Weltspitze messen. Dies dachte sich wohl auch Max, der die berüchtigte "Augsburger Schule", von der auch in Moskau schon zu hören war, im holländischen Schachmekka Vlissingen vertritt.

Hier ein erster Eindruck, der zumindest einen gewissen Zeitvorteil gegen Loek van Wely dokumentiert. Gata Kamsky, ehemaliger Vize-Weltmeister, soll einige verstohlene Blicke auf das Krämersche Brett geworfen haben.

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Autor Kommentar Datum
RTL Wir wollen live Berichte! Mon, 05 Aug 2019 15:49:00

Vorheriger Beitrag